Meine Urknall-Theorie

Es geschieht ohne Vorwarnung. Zuerst ist da nichts. Nur gähnende Leere und dann BÄHM … einen Wimpernschlag später ist sie einfach da. Eine Idee oder ein Charakter. Manchmal sind es ganze Szenen, manchmal nur eine Stimmung. Und genau wie beim Urknall fängt hier alles an.

Du kannst nicht beeinflussen, wann es passiert. Du kannst die Auslöser nicht beeinflussen. Denn du kennst sie nicht. Mal ist ein kleines, gold-glitzerndes H, das selbstvergessen an einer Garderobe klebt. Mal eine Freundin.

Die Auslöser sind so unterschiedlich, wie es Sterne am Himmel gibt und doch haben sie alle eines gemeinsam. Sie sind Inspiration und damit der Startschuss für eine neue Geschichte.

Inspiration ist wie ein Urknall! Was nach dem Urknall passiert, erfahrt ihr beim nächsten Mal.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s